MUSIK ROTTHOFF

Wo erstanden die Beatles in ihrer Zeit in Hamburg ihre Instrumente? Bei „Musik Rotthoff“ natürlich, dem einzigen Geschäft in ganz Hamburg, das damals amerikanische Gitarren führte. 1961 musste der Inhaber des „Top Ten“ für die Liverpooler bürgen, die darauf angewiesen waren, ihre Instrumente abzustottern. „Musik Rotthoff“ am Neuen Pferdemarkt ist heute noch eine echte Institution unter Hamburger Musikerinnen und Musikern. Wie damals ist das Geschäft vom Boden bis zur Decke voll mit Musikinstrumenten, in erster Linie Gitarren und Bässen. Und wie damals ist für jeden Geldbeutel etwas dabei, von der günstigen Klampfe für Anfänger bis hin zum High-End-Gerät für tausende Euro. Maik Rotthoff führt das Geschäft bereits in vierter Generation, und wie seine Vorgänger bietet der gelernte Instrumentenbauer auch Reparaturen und Einstellarbeiten an.

NDR.png

FOLGE UNS

  • some-fb
  • some-insta
  • Youtube

NEWSLETTER

© 2020 Come Together Experience GmbH