JON KEATS

Jon Keats lebt in Liverpool, wo er geboren und aufgewachsen ist. Seit seinem 15. Lebensjahr spielt er in Bands, bevor er sich der Schauspielerei zuwendet. Sein erstes Engagement nach der Schauspielschule ist die Rolle des John Lennon im Musical “ Imagine”. Wenig später gründet er dann die Band “Instant Karma”. Deren Fokus liegt auf John Lennons Solo-Karriere und so werden sie schnell zu einem der Headliner auf Liverpools International Beatleweek, mehrere Jahre in Folge. Außerdem touren sie ausgiebig im Vereinigten Königreich und ganz Europa. 2007 wird Jon Keats als einer der ersten Auserwählten, aufgrund seiner bemerkenswerten Verdienste um die International Beatleweek, in die Liverpool Beatleweek Hall of Fame eingeführt.

Heute ist Jon Director of Cavern City Tours, der Company hinter der Beatleweek, und natürlich dem Cavern Club, dem berühmtesten Club der Welt. Darüber hinaus spielt Jon wöchentlich Acoustic Gigs im Cavern Club, bei denen er sich immer noch dem großartigen Erbe John Lennons und der Beatles sowie vielen anderen Bands, die im legendären Cavern gespielt haben, widmet. Über die Jahre hat Jon bei sehr vielen Beatles-Festivals weltweit gespielt, unter anderem in den USA, Brasilien, Argentinien, Japan, Frankreich, Italien, Spanien… und nun endlich in Deutschland. Jon freut sich sehr darüber, beim ersten Hamburger Beatles-Festival dabei zu sein und natürlich auch, als Cavern Club, Come Together offiziell zu unterstützen.

NDR.png

FOLGE UNS

  • some-fb
  • some-insta
  • Youtube

NEWSLETTER

© 2020 Come Together Experience GmbH